cubusregio

Dies und das

Isteiner Schwellen

Mit dem Fahrrad den Rhein entlang zu den Isteiner Schwellen. Die 2009 geschaffene Besucherplattform ermöglicht einen beeindruckenden Überblick über die Stromschnellen

(Klick ein Bild ==> größere Ansicht)

Waldspaziergang

Waldspaziergang im Sulzbachtal in der Nähe vom Waldhotel Bad Sulzburg: 47.822129, 7.739278

(Klick ein Bild ==> größere Ansicht)

Alles für die Katz #29

Bei Jaellekatz gibt es zweimal im Monat ein Katzenprojekt
Mein Beitrag dazu setzt meine Serie über unsre Lieblingskatze Quietsch fort:
und nach dem Ausruhen: Kühlschrankkontrolle.

(klick das Bild ==> größere Anzeige)

Radeltour

Das Wetter ist schön, also spricht nichts gegen eine kleine Runde mit dem Fahrrad. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Rhein bei Grißheim (ein Geheimtipp für Freisteher) und dann geht es – immer den Rhein entlang – zum Rhein-Übergang (Brücke) nach Frankreich bei Hartheim und wieder zurück.

(Klick auf ein Bild => größere Ansicht)

Marode Schönheiten #20 und passé #03

Einst gab es von Jutta ein Foto-Projekt, das sie
nannte, „also Objekte aller Arten,
die verlassenen und verfallenen sind,
die aber einen ganz eigenen Charme haben.
Marode Schönheiten eben.

Ich führe das Projekt weiter, poste an jedem ersten Samstag im Monat ein entsprechendes Bild (oder mehrere) und lade alle dazu ein mitzumachen und ihr „Marode Schönheiten Posting“ hier in den Kommentaren zu verlinken.
Gleichzeitig nehme ich mit meinen Marode-Schönheiten-Projekt auch an dem Projekt „passé“ von Kirsi teil.

Schaut mal dort vorbei, ihr könnt eure Beiträge hier wie dort verlinken.

(Klick!! ==> größeres Bild)

am Projekt nehmen teil: 1. Kirsi

Alles für die Katz #28

Bei Jaellekatz gibt es zweimal im Monat ein Katzenprojekt

Vom Freigang zurückgekehrt: Ausruhen auf der Schreibtischauflage.

(klick das Bild ==> größere Anzeige)

Rost-Parade #27

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Trotz der Rostpatina erfüllt dieser Türschließer noch immer seine Aufgabe

(ein Klick ==> größeres Bild)

Campus Galli

Auf der Klosterbaustelle Campus Galli nahe Meßkirch entsteht Tag für Tag ein Stück Mittelalter: mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts soll dort ein Kloster auf Grundlaage des St.Galler Klosterplans gebaut werden.
Zur Zeit ist das Projekt noch in der ersten Phase, in der die handwerkliche Infrastruktur geschaffen wird.

02:Schreiner – 03:Hühnerhaus – 04:Korbflechter – 05-07:Töpfer – 08-09:Schmied – 10:Kräutergarten – 11-12:Imker (mit Wachsschrifttäfelchen) – 13-15:Drechsel und Schnitzarbeit – 16-17:Schindelherstellung (Holznägel) – 18-20:Mittagsmahl und Mittelaltermarkt für die Besucher – 21:Holzkirche – 22-24:Steinmetzarbeitsbereich – 25-26:Schafschur – 27-29: Spinnen, Weben und Färben
(Klick auf ein Bild => größere Ansicht)

Überlingen – Stadtgarten

Westlich der Altstadt, an den Überresten der Stadtmauer liegt Überlingens Stadtgarten.

(klicke ein Bild ==> größere Anzeige)

Alles für die Katz #27

Bei Jaellekatz gibt es zweimal im Monat ein Katzenprojekt

Unsere Quietsch kehrt vom Freigang zurück.
(klick das Bild ==> größere Anzeige)

Beitragsnavigation