cubusregio

Dies und das

Archiv für das Schlagwort “photo challenge”

Rost-Parade #38

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Der salzige Seewind in der Bretagne brachte das Armierungseisen zum Weinen.

(ein Klick ==> größeres Bild)

Advertisements

Rost-Parade #37

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

„Vielfarbigkeit“ von Rost? Stimmt das denn, es gibt doch auch monochromen Rost:

(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #36

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Heute: Krümmung mit Rost. Wegen der heißen (Ab-)Luft?

(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #35

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.
Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Dazu sag ich erstmal nix, findz aba schön
(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #34

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.
Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Was auf dem Schild geschrieben stand, ist ebenso unklar wie das, was uns das neue Jahr bringen wird. Ich wünsche allen, 2018 möge ein zufriedenstellendes Jahr werden.

(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #33

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

So lange der Rost nur an der Oberfläche nagt, is’es ja noch nicht bedenklich…

(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #32

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Kürzlich fragte mich eine Bekannte, wie ich denn beim Fotografieren das Rost-Thema entdeckt habe.
Ich wusste es nicht! Deshalb begab ich mich in meiner Bilder-Datenbank auf die Suche nach meinem ältesten Rost-Foto. Und ich fand das:

Das Bild stammt vom 20.8.1999 und zeigt ein Eisenprofil, gefunden bei Ebbe im Meer am Strand vor Soulac-sur-Mer am Atlantik.

(Klick aufs Bild ==> größeres Bild)

Rost-Parade #31

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Den Rost störts nicht, wenn jemand zusätzlich noch eine Nachricht hinterlassen will 😉
(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #30

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.
Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

Der Fahrtwind hat den Lack verweht und dem Rost eine Chance gegeben 😉

(ein Klick ==> größeres Bild)

Rost-Parade #29

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.
Und in diesem Monat von mir ein Bild, das zeigt, dass auch Eisenarmierungen weinen können (oder ?)


(ein Klick aufs Bild ==> größeres Bild)

Beitragsnavigation