cubusregio

Dies und das

Archiv für das Schlagwort “postkarten”

Ruhe in Frieden, kleiner Ben

flugkraft_fotohilfsprojekt (Instagram)

Es fehlen die Worte 😢😢 😭 Mit seinen 8 Jahren, hat er die Welt nur auf all den bunten Postkarten gesehen. 😪😪

Seine Familie hat Ben, als es immer schlechter wurde nach Hause geholt, wo alle zusammen sein konnten. 😢❤️ Sein Papa hat sein Pflegebett im Wohnzimmer aufgebaut, sodass er immer am Geschehen teilhaben konnte. 😪 Er war umgeben von 1000en von bunten Postkarten und Päckchen. Immer wenn er konnte, haben sie die schönsten Postkarten nach und nach gelesen, die für die Eltern auch sehr aufbauend sind. Er hat sich so darüber gefreut. Noch haben sie nicht alle Postkarten geschafft, aber die Eltern möchten sie noch alle lesen. Eine seiner Lieblingskarten war die von Pikachu! Leider ging es ihm immer schlechter 😢😢😢

Er ist friedlich am Dienstag eingeschlafen und sein kleiner Bruder Ole konnte Abschied nehmen. ❤️ Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und alle die ihn lieb hatten und senden ganz viel Kraft ❤️

🖤🖤🖤
Bens Postkartenaktion ging um die Welt, wir haben so tolle Postkarten von euch bekommen, aus so vielen verschiedenen Ländern, so liebevoll beschrieben und bemalt. Er hat sich so sehr darüber gefreut… gestern Abend hat die Familie liebevoll den Sarg bemalt und seine Lieblingskarten unter den Deckel geklebt, damit er sie auch weiterhin bewundern kann. 😢 Die Eltern bekommen auch weiterhin alle Karten, falls noch welche unterwegs sein sollten, es gibt ihnen unendlich viel Kraft.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben ❤️
🖤
6 Std.


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Eine Postkarte für Ben

Meine letztes Posting zum Postkartenthema endete zwar so: „Und nun liegen keine Postkarten mehr auf meinem Schreibtisch rum“ und das stinmmt auch noch, trotzdem möchte ich versuchen im Rhythmus 7-17-27 beim Thema Postkarten zu bleiben.

Heute fange ich an mit dem Wunsch von Ben. Ich wurde auf Instagram durch @ly1610 auf flugkraft_fotohilfsprojekt aufmerksam gemacht und dort speziell auf die „Postkarten Aktion für Ben

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

Klar, dass ich umgehend eine Postkarte für Ben nach Rhauderfehn geschickt habe und ich rufe alle die dieses Blog-Posting lesen dazu auf: Schickt bitte auch eine Postkarte für Ben!

I call everyone who reads this blog post: Please also send a postcard for Ben!

Flugkraft
z.Hd. Ben
Tischlerstr.10
26817 Rhauderfehn
Germany


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.22

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine
Und nachdem ich meinte nun endlich alle alten Postkarten entsorgt zu haben, stieß ich bei den Coronabedingten Aufräumarbeiten auf einen weiteren Stapel von Postkarten: Hier sechs Karten von unsrer Portugal-Reise im Sommer 1975.
Und nun liegen keine Postkarten mehr auf meinem Schreibtisch rum, oderrrrr??

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

187 – Minho – Flachsspinnerin
188 – Lissabon – Castelo de São Jorge
189 – Lissabon
190 – Algarve – Odeceixe
191 – Algarve
192 – Algarve


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.21

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine
Und nachdem ich meinte nun endlich alle alten Postkarten entsorgt zu haben, stieß ich bei den Coronabedingten Aufräumarbeiten auf einen weiteren Stapel von Postkarten: Hier sechs Karten von unsrer Portugal-Reise im Sommer 1975.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

181 – Chaves
182 – Chaves – Barmherzigkeitskirche
183 – Guimaraes
184 – Porto – Batalha Platz und Kirche St. Ildefonso
185 – Porto – Arabischer Salon
186 – Fatima – Unsere Liebe Frau


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.20

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine.

Und nachdem ich meinte nun endlich alle alten Postkarten entsorgt zu haben, stieß ich bei den Coronabedingten Aufräumarbeiten auf einen weiteren Stapel von Postkarten: Hier zunächst die Karten von unsrem London-Besuch über Silvester 1975, weitere (ich verrate noch nicht woher) folgen am 7. und 17. Juli. Bin gespannt ob das Postkartenthema dann zu Ende ist.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

175 – Houses of Parliament & Westminster Bridge
176 – Piccadilly Coircus
177 – The Tower of London and Tower Bridge
178 – Tower of London, Waffensammlung – Helm in Österreich angefertigt
179 – Tower of London, Waffensammlung – Elefantenrüstung
180 – St. Eduards-Krone mit der der Herrscher gekrönt wurde


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.19

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine und nachdem alle von der Postkartenleine übrig gebliebenen Postkarten hier publiziert und anschließend entsorgt worden waren, fiel mir ein weiterer Stapel alter Postkarten in die Hände, der nun hier und jeweils am 7., 17. und 27. eines Monats dokumentiert werden wird.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

  • 166 – Venedig
  • 167 – Provence
  • 168 – Auvergne
  • 169 – Haut-Saône
  • 170 – Abbaye de Senanque – Vaucluse
  • 171 – Haut-Rhin
  • 174 – Schloss Neuschwanstein

Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.18

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine und nachdem alle von der Postkartenleine übrig gebliebenen Postkarten hier publiziert und anschließend entsorgt worden waren, fiel mir ein weiterer Stapel alter Postkarten in die Hände, der nun hier und jeweils am 7., 17. und 27. eines Monats dokumentiert werden wird.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)

  • 158 – Camping Domaine des Messires – Herpelmont
  • 159 – Camping am Ufer des Lot bei Cajarc
  • 160 – Hotel auf unsrer Hochzeitsreise
  • 161 – Ulmer Münster Hauptportal
  • 162 – Ulmer Münster Blick zum Kreuzaltar
  • 163 – Klosterkirche der Benediktinerabtei Blaubeuren – Hochaltar
  • 164 – Klostderkirche Blaubeuren mit Blautopf

Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.17

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine und nachdem alle von der Postkartenleine übrig gebliebenen Postkarten hier publiziert und anschließend entsorgt worden waren, fiel mir ein weiterer Stapel alter Postkarten in die Hände, der nun hier und jeweils am 7., 17. und 27. eines Monats dokumentiert werden wird.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.16

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine und nachdem alle von der Postkartenleine übrig gebliebenen Postkarten hier publiziert und anschließend entsorgt worden waren, fiel mir ein weiterer Stapel alter Postkarten in die Hände, der nun hier und jeweils am 7., 17. und 27. eines Monats dokumentiert werden wird.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Schreibtisch aufräumen: Postkarten Nr.15

Eines meiner mir ans Herz gewachsenen Themen sind „Postkarten“. Begonnen hat das damit, dass ich 2011 festzustellen glaubte, dass Postkarten auszusterben drohen. Das Ergebnis war u.a. auch die heimische Postkartenleine und von der stammt in der Zwischenzeit ein ganzer Stapel von Postkarten, den ich im Folgenden jeweils am 7., 17. und 27. eines Monats dokumentieren möchte.

(Klick auf ein Bild ==> größere Ansicht)


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Beitragsnavigation