cubusregio

Dies und das

Archiv für die Kategorie “Uncategorized”

Aus Vaters Fotoschachtel #26

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt hat.

Bilder – vor etwa 80 Jahren aufgenommen – mir unbekannte Männer zeigend, die durch ihre Uniformierung sich auf eine mir unbekannte historische Zeit beziehen und nun hier im Blog wiederum zu Historischem geworden sind.
(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Advertisements

Aus Vaters Fotoschachtel #25

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt hat.

Bilder von da und dort (aber keine Ahnung wo eigentlich)

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Marode Schönheiten #26 und passé #09

Einst gab es von Jutta ein Foto-Projekt, das sie

nannte, „also Objekte aller Arten,
die verlassenen und verfallenen sind,
die aber einen ganz eigenen Charme haben.
Marode Schönheiten eben.“

Ich führe das Projekt weiter, poste an jedem ersten Samstag im Monat ein entsprechendes Bild (oder mehrere) und lade alle dazu ein mitzumachen und ihr „Marode Schönheiten Posting“ hier in den Kommentaren zu verlinken.
Gleichzeitig nehme ich mit meinen Marode-Schönheiten-Projekt auch an dem Projekt „passé“ von Kirsi teil.
Schaut mal dort vorbei, ihr könnt eure Beiträge hier wie dort verlinken

Mein heutiges Bildern stammt aus meinem Urlaub 2016 auf Zypern.

Marode? Passé ? EGAL !  Hauptsache bequem!

(Klick!! ==> größeres Bild)

Alles für die Katz #37

Bei Jaellekatz gibt es zweimal im Monat ein Katzenprojekt
und als echter Katzenliebhaber bin ich natürlich dabei:

Und heute mal wieder ein Bild aus dem Katzenhaus des Tierschutzvereins Markgräflerland.
Ich habe eine Patenschaft für „Opa Walter“ übernommen und seht selbst: Das ist doch ein liebenswerter, stolzer Kater:

Wer sich für das Thema „Patenschaften beim TVM“ interessiert, schaue einfach mal hier

Rost-Parade #33

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da habe ich Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden.

So lange der Rost nur an der Oberfläche nagt, is’es ja noch nicht bedenklich…

(ein Klick ==> größeres Bild)

Aus Vaters Fotoschachtel #24

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt hat.

Bilder, aufgenommen an süddeutschen Flüssen

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Aus Vaters Fotoschachtel #23

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt hat.

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Aus Vaters Fotoschachtel #22

Aus Vaters Fotoschachtel #22

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt oder gesammelt hat.

Auf dem Briefumschlag, in dem diese Bilder steckten, stand: „Unbekannte (Bilder wurden reproduziert)“

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

 

Aus Vaters Fotoschachtel #21

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos meins Vaters gestoßen.

Ein Bild der Großmutter mütterlicherseits von Immanuel Stoll, meinem Opa, der mir so viel bedeutet hat, also meine Ur-urgroßmutter.
Die Bildbeschreibung (handschriftlich auf der Bildrückseite) sagt weiter:

  • Die Kinder sind,(vom Beschauer aus gesehen rechts) Berta Mayer, geb. Stoll, gestorben Juni 1941
  • Marie Simon, geb. Stoll

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Aus Vaters Fotoschachtel #20

Beim Aufräumen bzw. Entsorgen bin ich auf eine Schachtel mit Fotos gestoßen, die mein Vater angefertigt hat.

Schluchsee oder Titisee oder ganz woanders?

(Klick aufs Bild ==> größere Ansicht)

Beitragsnavigation