cubusregio

Dies und das

Rost-Parade #88

Es finden sich im Internet ja für jede noch so ausgefallene Vorliebe genügend Fans.

Eine meiner Vorlieben sind Rostbilder, zeigt sich in ihnen doch die Vielfarbigkeit des Zerfalls und da hatte ich einst Gleichgesinnte bei der Rost-Parade von „Frau Tonari“ gefunden. Nachdem sie 2018 ihr Rostparaden-Projekt beendet hat, führe ich es weiter, wie schon zuvor am letzten Monatstag.

Kürzlich ist mir aufgefallen, dass in einer Ecke auf meinem Balkon eine Skulptur steht, die ich vor über 20 Jahren von einem ehemaligen Schüler und Freund, Jochen Böhnert geschenkt bekam. Die Skulptur stabd zwar nie im Regen, war aber immer der natürlichen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt, was dazu führte, dass sich herrlicher Rost entwickeln konnte. Zum Fotografieren habe ich sie in den Garten gesetzt und voilá:

(klicke das Bild ==> größere Ansicht)

Und wer sich nun für Arbeiten von Jochen Böhnert interessiert, dem kann sogar mit einem Youtube-Filmchen gedient werden:

Jochen Böhnert – Metallplastiken – Künstlerportrait

Seine Internetseite <www.jochenboehnert.de> ist zur Zeit leider nicht erreichbar, sie ist „unter Bearbeitung“.


Wer bei der Rostparade mitmachen möchte, erstelle einen rostigen Beitrag auf seinem Blog unter Verwendung des Logos, und hinterlasse hier in den Kommentaren einen Link dazu, damit auch viele Andere in den Genuss rostiger Vielfalt kommen können.


Impressum und Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
(Näheres: siehe Link unterhalb des Formularfelds)

Werbung

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Rost-Parade #88

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: