cubusregio

Dies und das

Dienstag der Dreizehnte

Dass mir der Verkäufer des Wohnmobils so einiges verschwiegen hat, hatte ich ja schon entdeckt, heute musste ich nun feststellen, dass ein mir verschiegener (Wasser-)Schaden die Rückwand des Wohnmobils so instabil gemacht hat, dass sie – belastet durch einen Fahrradträger, beladen mit zwei Fahrrädern – dabei war, sich vom restlichen Fahrzeug „zu verabschieden“. Die (vorläufige) Rettung kam dann durch einen Straßenwachtfahrer des ADAC, der den Fahrradträger inclusive der Fahrräder demontierte und den entstandenen Spalt in der Außenhaut mit Klebeband abdichtete. Die Fahrräder und den Fahrradträger transportierte ich dann im Wohnmobil zu einer (zufällig) in der Nähe wohnenden, entfernten Verwandten, die mir auch den Tipp zu einem nirgends dokumentierten Campingplatz gab (im nächsten Blogposting mehr davon)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Dienstag der Dreizehnte

  1. Pingback: Fahrradrundfahrt | cubusregio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: