cubusregio

Dies und das

kleines Regenintermezzo

Es war schon angesagt, dass es heute regnen soll: Die ersten Regentropfen fielen um 1 Uhr, also machte ich mich um 2 erstmal auf den Weg ins Campingeigene Hallenbad (wo ich dann sehen konnte, dass draußen die Sonne wiedermal durchgebrochen war). Zurück zum Womo dann ein kräftiger Regenschauer, aber gegen Abend dann schon wieder Sonne, die durch Wolkenlücken schaute.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: