cubusregio

Dies und das

Einmal rund um die Außenalster

So, endlich in Hamburg angekommen und mein Domizil im Hof unsrer Freunde Katja und Achim, mitten im Stadtteil Rotherbaum bezogen.
Heute ist nun herrliches Wetter, also nichts wie los: Aufs Fahrrad geschwungen und in fünf Minuten bin ich an der Außenalster: Nun einmal rund um die Außenalster, zwar 15 km, doch ein entspanntes Fahren obwohl es von andren Fahrradfahrern, Joggern, Frauen mit Kinderwagen und Pärchen jeden Alters nur so wimmelte. Alle genossen das herrliche T-Shirt-Wetter.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „Einmal rund um die Außenalster

  1. Herzlich Willkommen in Hamburg!

  2. Das ist ja ein traumhaftes Wetter das ihr in Hamburg habt. Bei uns kann man grad nicht bei so schönem Wetter radeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: