cubusregio

Dies und das

Punkt.Punkt.Punkt #24

Im Projekt für 2016 von Sunny…
…heißt das Wochenthema: „Chaos

Wieder so ne typische Blog-Projekt-Falle:

  • Ein ganz einfacher Begriff,
  • kein Problem,
  • doch dann setzt das Denken ein und fragt:
  • „Chaos“, was issn das wirklich?
  • Und in den Zeiten von Internet und Tante Wicki(pedia)
  • finden ich nun 14 Bedeutungsmöglichkeiten
  • und zeige deshalb ganz spontan Bilder
  • von denen ich denke, dass sie den Begriff (subjektiv) beschreiben

(klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

7 Gedanken zu „Punkt.Punkt.Punkt #24

  1. Hallo Peter,

    in deiner Chaos-Sammlung entdecke ich geordnetes Chaos und chaotisches Chaos 😉 Man glaubt es kaum, aber auch da gibt es noch Unterschiede. Die Holzpflöcke (sind es doch, oder?) erinnern mich in ihrer Anordnung fast an das Äußere einer Ananas.

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Moin!
    Ich finde auf Bild 4 sieht da sChaos doch ziemlich geordnet aus.
    Liebe Grüße
    Ulrike

  3. Sehr schöne Beispiele, auch wenn manches davon bei mir schon als aufgeräumt und nicht mehr als Chaos durchgehen würde 😉

  4. Das bisschen Chaos…:-) Aber das ist ja immer relativ!
    Die Fotos 7 und 8 hast du in meinem Keller aufgenommen? Das hab ich völlig verdrängt, dass mein Rostlager unbedingt noch in meinen Beitrag muss. Werde ich noch ergänzen.

    LG Sabine

  5. Ich finde, … jedes Chaos hat ach seine eigene Ordnung ❤

  6. Also bei Nummer 4 und 5 sehe ich mehr Ordnung als Chaos.
    LG Iris

  7. Ich sehe hier eher Chaos bei 3 und 7. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: