cubusregio

Dies und das

Start in den Spätsommer-Frühherbst-Urlaub

Und dann war das „Buckfest“ durchstanden und da der Wohnwagen schon gepackt war, konnte ich heute nach der Buckfest-Aufräum-Aktion den Wohnwagen auf die Kugel klinken und losdüsen Richtung Bodensee. Mittagspause war im Schatteloch

Hegne01_1

doch wie man aufm Bild sieht (roter Campingstuhl den Cubus repräsentierend) wars dort gar nicht so schattig. Und aufm Campingplatz Hegne angekommen hatte ich noch die Zeit mein Vorzelt aufzubauen, bevor das Wetter zu einem (nicht außergewöhnlich) heftigen Gewitter auffrischte.

Hegne01_2

Die Mädchen hatten zuvor ihr Vergnügen

Hegne01_3

Der erste Schultag im neuen Schuljahr war für sie noch in weiter Ferne…
… Und während ich diesen Blogbeitrag in mein Netboook hacke, geht heftiger Gewitterregen nieder – Muss mir noch’n Bier bestellen und abwarten, bis ich relativ trocken zum Wohnwagen zurückkkehren kann. Auf jeden Fall freu‘ ich mich auf die kommenden zwei Wochen, den ersten Campingplatz-Mitbewohner, der mich noch vom letzten Jahr kennt, hab ich schon getroffen.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: