cubusregio

Dies und das

Marode Schönheiten #04

Jutta hat vor einem Jahr ein Foto-Projekt begonnen, das sie

nennt,
„also Objekte aller Arten,
die verlassenen und verfallenen sind,
die aber einen ganz eigenen Charme haben.
Marode Schönheiten eben.“

Und heute bin ich zum vierten Mal dabei mit dem Bild eines traurig-schönen Treckers, den ich 2007 im Ecomusée de Brienne-la-Vieille begegnet bin und der sichtlich besseren Zeiten nachtrauert.

Andere “Marode Schönheiten” gibt es hier bei Jutta

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

7 Gedanken zu „Marode Schönheiten #04

  1. Sehr gut ausgedrückt “ ein traurig-schöner “ Trecker !
    Genau richtig für mein Projekt, daher danke ich dir ganz ♥lich für deinen Beitrag und freue mich außerdem sehr, dass du weider mit dabei bist 🙂
    ♥liche Grüße von mir

  2. Der passt auch zu Rosenruthies Gesichtern!

  3. Hallo
    Stimmt, ein wirklich ein traurig-schöner Trecker.
    Mein Mann hat heuer einen 60ig Jahre alten restaurieren lassen doch
    diese „Maroden Schönheiten“ haben auch ihren speziellen Charme.
    Lg und stressfreies We.
    Sadie

  4. Eine wahre Schönheit mit Gesicht…..:-)
    Toll!
    LG, Ophelia

  5. Rostiges Gesicht mit runden Augen – das passt zu einigen Projekten 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: